Wie Apps ihre Nutzer ausspionieren

Datenschutz auf Smartphones

Wie Apps ihre Nutzer ausspionieren

Viele Smartphone-Nutzer lieben ihre Apps und wollen nicht mehr auf sie verzichten. Doch die kleinen Programme greifen oft auf weitaus mehr Daten zu als sie müssten. Einige lesen Adressbücher aus, protokollieren Bankdaten oder erstellen Bewegungsprofile ihrer Nutzer.

Von Anika Giese, NDR

Apps und was sie wirklich tun
Tagesthemen 23:15 Uhr, 09.04.2012 [Anika Giese, NDR]